In eigener Sache: Spam ignorieren

Leider haben sich Spamer auf unseren Blog eingeschossen. Wir arbeiten daran, die Spamfilter zu schärfen. Doch leider hat sich ein umfassender Erfolg noch nicht eingestellt. Wir bleiben am Ball und entfernen diese Kommentare zusätzlich manuell.

Lassen Sie sich nicht nerven und ignorieren Sie den Spam. Links in diesen „Beiträgen“ sollten Sie auf keinen Fall nutzen.

Leave a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.